Die lange Frau tv Nacht: 100 Jahre Frauenwahlrecht - wie gleichberechtigt sind wir wirklich? | Video der Sendung vom 08.03.2019 22:30 Uhr (8.3.2019) mit Untertitel

Die lange Frau tv Nacht: 100 Jahre Frauenwahlrecht - wie gleichberechtigt sind wir wirklich? - Standbild

Die lange Frau tv Nacht: 100 Jahre Frauenwahlrecht - wie gleichberechtigt sind wir wirklich?

08.03.2019 Frau tvWDR Fernsehen

Am 19.01.1919 gingen die Frauen in Deutschland das erste Mal wählen - ein großer Schritt auf dem Weg zur Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Nun galt es die rechtliche Gleichstellung der Frauen auf allen Ebenen voranzutreiben. So ist es vor allem dann den "Müttern des Grundgesetzes" nach 1945 zu verdanken, das bis heute gilt: "Männer und Frauen sind gleichberechtigt". Was haben Frauen erreicht, wie gleichberechtigt sind wir wirklich? Mit einem Streifzug durch fast 40 Jahre Frauenprogramm zeigt Frau tv in einer "Langen Nacht": Was haben wir erreicht - politisch und rechtlich? Was hat sich in den Köpfen von Frauen und Männern wirklich geändert. Eine "Lange Nacht" zum Erinnern, zum Staunen, zum Ärgern und auch zum Freuen.

Video verfügbar bis:
08.03.2020 ∙ 22:30 Uhr