Was ist aus den Punks der 80er geworden?

Was ist aus den Punks der 80er geworden?

12.10.2018 Lokalzeit aus DuisburgWDR Fernsehen

In den frühen 80ern schwappt die Punkwelle ins Ruhrgebiet. Der WDR dokumentiert in einem 45-Minuten-Feature die Punkszene in Duisburg. Mit Sympathie für jene, die unter dem Label "No Future" ihren Protest gegen angepasstes Karrierestreben ausleben. In einer Zeit, in der Kalter Krieg, saurer Regen und Arbeitslosigkeit Thema sind. Was ist aus den Punks von damals geworden, die sich damals Zukunft nicht vorstellen wollten?

Video verfügbar bis:
12.10.2019 ∙ 17:30 Uhr