Grenzwanderweg zu Weltkriegs-Orten

Grenzwanderweg zu Weltkriegs-Orten

04.05.2018 Lokalzeit aus DüsseldorfWDR Fernsehen

Auch das ist Regionalgeschichte: Im 2. Weltkrieg mussten tausende Zwangsarbeiter an der Grenze bei Niederkrüchten unter schlimmsten Bedingungen das deutsche Militär unterstützen. Viele kamen zu Tode. Die heute noch sichtbaren Orte und Stationen dieses Kapitels deutscher Geschichte sind nun mit einem neu eingerichteten Wanderweg verbunden worden.

Video verfügbar bis:
04.05.2019 ∙ 17:30 Uhr