Besucherströme stören die Anwohner in Porta Westfalica

Besucherströme stören die Anwohner in Porta Westfalica

12.10.2018 Lokalzeit OWLWDR Fernsehen

Rund 100.000 Besucher zählte der Landschaftsverband Westfalen Lippe (LWL) seit der Eröffnung des neuen Besucherzentrum im Sockel des Kaiser Wilhelm Denkmals Anfang Juli. Ein Erfolg, rechnete man hier ursprünglich mit 150.000 Besuchern pro Jahr. Doch der Erfolg hat auch eine Schattenseite. An den Wochenenden hat sich der Verkehr auf der Zufahrtsstraße vervielfacht. Die Anwohner sind genervt.

Video verfügbar bis:
12.10.2019 ∙ 17:30 Uhr