Tatort (WDR): Bombengeschäft | Ballauf und Schenk ermitteln in Köln | Video der Sendung vom 02.11.2019 19:15 Uhr (2.11.2019) mit Untertitel

Bombengeschäft | Ballauf und Schenk ermitteln in Köln - Standbild

Bombengeschäft | Ballauf und Schenk ermitteln in Köln

02.11.2019 Tatort (WDR) WDR Fernsehen

Der Sprengmeister Peter Krämer wird bei der Explosion einer Fliegerbombe getötet. Ballauf und Schenk ermitteln wegen Mordverdacht, weil sie eine Erpressung durch die Ehefrau Krämers aufdecken. Sie finden eine Spur zu dem Unternehmer Gebel, der ein Bauprojekt plant, und zu Sascha Feichdinger, der wie Krämer ein Haus in dem Projekt kaufen wollte. Krämers Frau Alena und ein Mann namens Haug erpressen den Bauunternehmer, weil er vorhandene Blindgänger auf seinem Areal nicht beseitigt hat. Doch das nächste Unglück droht.

Bild: WDR / Martin Valentin Menke

Video verfügbar bis:
02.05.2020 ∙ 18:15 Uhr

Mehr aus der Sendung