Diamante. Zerfall einer Utopie

Diamante. Zerfall einer Utopie

27.08.2018 WestartWDR Fernsehen

Es ist ein gewaltiges Gesamtkunstwerk, das der argentinische Schriftsteller und Theatermacher Mariano Pensotti in der Kraftzentrale des Landschaftsparks Duisburg-Nord inszeniert. Elf Häuser lassen eine Stadt lebendig werden. Während der sechsstündigen Aufführung wandert das Publikum von Haus zu Haus und erlebt beim voyeuristischen Blick durch die Fenster, wie sich Diamante, die von einem Industriellen nach seinen Werten gegründete "Free Private City", verwandelt. Autor/-in: Marion Ammicht, Eric Brinkmann

Video verfügbar bis:
27.08.2019 ∙ 21:25 Uhr