Presse drangsaliert bei der "Pegida"-Demo in Duisburg

Presse drangsaliert bei der "Pegida"-Demo in Duisburg

04.09.2018 Lokalzeit aus DuisburgWDR Fernsehen

Bei der "Pegida"-Demonstration in Duisburg haben Reporter der Lokalzeit versucht, mit den Demonstranten ins Gespräch zu kommen - über ihre Sorgen, ihre Ängste, ihre Motivation. Was Reporter Tim Köksalan und seine Kollegen dabei erlebt haben, ist nicht gleichzusetzen mit dem, was Journalisten derzeit aus Chemnitz berichten, aber es gibt erschreckende Parallelen.

Video verfügbar bis:
04.09.2019 ∙ 17:30 Uhr