Klage gegen Spotify

Klage gegen Spotify

03.01.2018 WDR aktuellWDR Fernsehen

Umgerechnet 1,3 Milliarden Euro will ein Musik-Verlag von Spotify haben und hat den Streaming-Dienst jetzt verklagt. Weil der angeblich Songs von Tom Petty oder The Doors ohne Lizenzen, also unerlaubt, verwendet habe. Die Erfolgs-Aussichten sind unklar. Was aber passiert, wenn der Musikverlag vor Gericht gewinnt? Würde dann die Kunden die Zeche zahlen?

Video verfügbar bis:
03.01.2019 ∙ 20:45 Uhr