Der Blutmond über der Halde in Bochum

Der Blutmond über der Halde in Bochum

28.07.2018 Lokalzeit am SamstagWDR Fernsehen

103 Minuten dauerte die längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts. Überall in Nordrhein-Westfalen haben die Menschen den "Blutmond" beobachtet. Dazu waren noch der Mars und die ISS zu sehen. Auch für die Hobby-Astronomen auf der Halde "Am Tippelsberg" in Bochum war es ein besonderer Anblick.

Video verfügbar bis:
28.07.2019 ∙ 17:30 Uhr