Ende Ausnahmezustand Türkei

Ende Ausnahmezustand Türkei

19.07.2018 WDR aktuellWDR Fernsehen

75.000 Menschen verhaftet, 130.000 Staatsbedienstete entlassen, Zeitungen und Fernsehsender verboten. So klingt die Bilanz nach dem Ausnahmezustand in der Türkei. Verhängt wurde er im Juli 2016 nach einem Putschversuch und dann siebenmal verlängert. Am Donnerstag (19.07.2018) wurde er nun aufgehoben.

Video verfügbar bis:
19.07.2019 ∙ 10:20 Uhr