Traum vom Busfahren endet tragisch

Traum vom Busfahren endet tragisch

11.04.2018 Lokalzeit Bergisches LandWDR Fernsehen

Ein 17-Jähriger Auszubildender der Wuppertaler Stadtwerke hat mehrmals ohne Berechtigung Linienbusse gefahren. Als die Fahrten aufflogen, nahm er sich das Leben.

Video verfügbar bis:
11.04.2019 ∙ 17:30 Uhr