13-Jähriger niedergestochen

13-Jähriger niedergestochen - Standbild

13-Jähriger niedergestochen

12.04.2018 WDR aktuellWDR Fernsehen

In Moers am Niederrhein ist ein Schüler - 13 Jahre alt - auf der Strasse niedergestochen worden. Der Junge war laut Polizei gegen 7.30 Uhr in der Innenstadt unterwegs, als er von einem oder mehreren Unbekannten mit einem Messer lebensgefährlich verletzt wurde. Er konnte sich nach dem Angriff noch zurück nach Hause schleppen. Dort brach er zusammen. Warum es zu dem Angriff kam, ist bisher unklar. Die oder der Täter konnten flüchten.

Video verfügbar bis:
12.04.2019 ∙ 10:45 Uhr