Aktion Vesperkirche: Essen für arm und reich

Aktion Vesperkirche: Essen für arm und reich

03.01.2018 Lokalzeit OWLWDR Fernsehen

In Süddeutschland gibt es eine jahrzehntelange Tradition von sogenannten Vesperkirchen. In einer Kirche werden an mehreren Tagen hintereinander Menschen, egal ob arm oder reich, von ehrenamtlichen Helfern kostenlos mittags bekocht. Die Vesperkirche versteht sich dabei als Ort der Begegnung. Ab dem 21. Januar ist das jetzt zwei Wochen lang in Gütersloh geplant, einmalig in ganz NRW.

Video verfügbar bis:
03.01.2019 ∙ 18:30 Uhr