Zuhause gefunden - Schäferhund Kalle

Zuhause gefunden - Schäferhund Kalle

21.08.2018 Hier und heuteWDR Fernsehen

Christiane van de Rydt und ihr Mann haben ein wirklich großes Herz für Tiere. Trotz vieler Bedenken von Freunden entschieden sie sich für einen belgischen Schäferhund aus dem Tierheim Duisburg. Zunächst wurde ihnen der Fundhund mit ausgeschlagenem Zahn und vielen Narben vor der Nase weggeschnappt. Aber schließlich bekamen sie ihn doch und tauften ihn Kalle. Er ist so lieb, dass er mit seinen Mitbewohnern, zwei Katzen, gelegentlich auch Futter und Decke teilt.

Video verfügbar bis:
21.08.2019 ∙ 14:15 Uhr