Auto für Spritztour gestohlen - und dann angezündet

Auto für Spritztour gestohlen - und dann angezündet

06.04.2018 Lokalzeit Bergisches LandWDR Fernsehen

Drei junge Männer wollten mit einem gestohlenen Luxuswagen durch die Gegend fahren. Die Fahrt endete aber mit einem Unfall und dem kopflosen Versuch der Täter, ihre Spuren durch Brandstiftung zu vertuschen. Die Ermittlungen der Polizei haben den Tathergang inzwischen aufgeklärt, die Tatverdächtigen sind geständig. Es drohen heftige Strafen.

Video verfügbar bis:
06.04.2019 ∙ 17:30 Uhr