alle wetter! vom 18.06.2020 | Video der Sendung vom 18.06.2020 17:15 Uhr (18.6.2020)

alle wetter!

alle wetter! vom 18.06.2020

18.06.2020 ∙ alle wetter! ∙ hr-fernsehen

Warum ist die Pfingstnelke eine Überlebenskünsterin? Wie hat sich die Durchschnittstemperatur im Laufe der Jahre verändert? Wie versucht die Universität Gießen den Klimawandel zu erforschen? Die Pfingstnelke ist eine Überlebenskünstlerin. Im Nationalpark Kellerwald wächst sie am felsigen Hang des Bloßenbergs und ist äußerst widrigen Bedingungen ausgesetzt. Hitze, Trockenheit und Wind am Gefälle mit spärlichem Mutterboden scheinen der Pflanze nichts auszumachen. Sogar Temperaturen von 60 Grad Celsius an Sommertagen oder minus 20 Grad Celsius im Winter überlebt die Pflanze. Wie es die Ur-Mutter unserer Gartennelke schafft, solchen Zuständen zu trotzen, erfahren Sie um 19:15 Uhr von unserem "alle wetter!"-Reporter Arne Pollmann.

Bild: hr

Video verfügbar:
bis 18.06.2021 ∙ 17:48 Uhr

Logo

Mehr aus alle wetter!

Liste mit 24 Einträgen