ARD Mediathek Logo

Capriccio: Die BR-Koproduktion "Und morgen die ganze Welt" | Video der Sendung vom 10.11.2020 21:00 Uhr (10.11.2020)

Julia von Heinz | Bild: BR

Die BR-Koproduktion "Und morgen die ganze Welt"

10.11.2020 ∙ Capriccio ∙ BR Fernsehen

Das Polit-Drama "Und morgen die ganze Welt" geht für Deutschland ins Rennen um den Oscar 2021. Regisseurin Julia von Heinz geht darin der Frage nach, ob Gewalt gerechtfertigt sein kann: wenn die Demokratie bedroht wird.

Bild: BR

Video verfügbar:
bis 10.11.2021 ∙ 18:23 Uhr

Logo

Weil Sie »Die BR-Koproduktion "Und morgen die ganze Welt"« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Capriccio

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline