defacto: Armutsrisiko durch Krebs - Eine Krankheit und ihre Spätfolgen | Video der Sendung vom 03.02.2020 19:15 Uhr (3.2.2020) mit Untertitel

defacto

Armutsrisiko durch Krebs - Eine Krankheit und ihre Spätfolgen

03.02.2020 ∙ defacto ∙ hr-fernsehen

In Deutschland erkranken jedes Jahr ca. 16.500 junge Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 39 Jahren an Krebs. Die Heilungschancen stehen gut - acht von zehn Patienten werden geheilt. Doch nach dem Kampf gegen die Krankheit - folgt für viele der Kampf um die finanzielle Existenz. "Armut durch Krebs" - bislang ein Tabuthema. Bei der "Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs"" finden Betroffene Unterstützung. defacto hat zwei junge Patienten getroffen.

Bild: hr

Video verfügbar:
bis 04.02.2021 ∙ 10:12 Uhr

Logo

Mehr aus defacto

Liste mit 24 Einträgen