ARD Mediathek Logo

Die Nordreportage: Der Hof der rollstuhlfahrenden Hunde | Video der Sendung vom 02.11.2020 17:15 Uhr (2.11.2020) mit Untertitel

Dr. Usha Peters mit Neuankömmling Shadow. Der sieben Monate alte Schäferhundmischling hat eine Wirbelsäulenfehlbildung und soll mit Bewegungstherapie und einem Rolli-Wagen wieder neuen Lebensmut bekommen.

Der Hof der rollstuhlfahrenden Hunde

02.11.2020 ∙ Die Nordreportage ∙ NDR Fernsehen

Schäferhundmischling Shadow hat eine Missbildung der Wirbelsäule, es geht ihm nicht gut, er soll eingeschläfert werden. Doch dann hört Usha Peters davon und holt den Hund auf ihren Gnadenhof. In Schneverdingen in der Lüneburger Heide rettet sie behinderten und verhaltensauffälligen Tieren das Leben. Zusammen mit ihrem Partner Tom, der eine Hundeschule leitet, versucht Usha Peters, die therapierten Hunde an Pflegefamilien in Norddeutschland zu vermitteln. Ihre Stiftung De Hun`nenhoff platzt aus allen Nähten, so viele Hunde leben dort inzwischen.

Bild: NDR/Miramedia/Elke Bille

Video verfügbar:
bis 02.11.2021 ∙ 17:15 Uhr

Logo

Weil Sie »Der Hof der rollstuhlfahrenden Hunde« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Die Nordreportage

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline