Die Ratgeber: Verbotenes Pflanzenschutzmittel als Forellen-Futter? | Video der Sendung vom 17.07.2019 16:45 Uhr (17.7.2019) mit Untertitel

Die Ratgeber

Verbotenes Pflanzenschutzmittel als Forellen-Futter?

17.07.2019 ∙ Die Ratgeber ∙ hr-fernsehen

Als Pflanzenschutzmittel ist Ethoxyquin seit 2011 EU-weit verboten, allerdings wird es dem Tierfutter als Futtermittel-Konservierung noch immer in großen Mengen beigemischt. Ethoxyquin konserviert das Futter auf seinen zum Teil langen Transportwegen, denn Fischmehl kann sich während des Transportes selbst entzünden. Um diese Selbstentzündung zu verhindern, wird dem Fischmehl bereits im Herkunftsland Ethoxyquin zugesetzt. So sind bestimmte Mengen Ethoxyquin sogar von der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) für den Transport vorgeschrieben.

Bild: hr

Video verfügbar:
bis 17.07.2020 ∙ 19:06 Uhr

Logo