Doku & Reportage: Neustart - Mobbing in der Schule | Video der Sendung vom 09.12.2019 06:10 Uhr (9.12.2019)

Dokumentationen und Reportagen

Neustart - Mobbing in der Schule

09.12.2019 ∙ Doku & Reportage ∙ hr-fernsehen

Benjamin ist neu an der Schule. Doch das ist nicht die einzige plötzliche Veränderung im Leben des 17-jährigen. Seine Eltern haben sich getrennt, die Mutter ist frisch verliebt und benimmt sich wie ein Teenager, und an die neue Stadt, in die er mit ihr gezogen ist, muss er sich auch noch gewöhnen. Doch richtig stressig wird es für ihn, als er in der Schule permanent von seinen Mitschülern gemobbt wird. Bald wird ihm alles zu viel... "Neustart" ist ein Film-Projekt von Schülern für Schüler. In einer sensiblen filmischen Erzählung zeigen Jugendliche der Jahrgangsstufen 11 bis 13 der Friedberger Augustinerschule, zu welch verzweifelten Taten Mobbing führen kann. Doch die Schüler belassen es nicht dabei, sondern zeigen anschaulich einen Ausweg: die Mediation, die an der Schule von Schülern initiiert und durchgeführt wird. Eine Chance für Benjamin und alle, die mit Mobbing von einem Problem betroffen sind, über das nicht gerne gesprochen wird.

Bild: hr

Video verfügbar:
bis 09.12.2020 ∙ 13:04 Uhr

Logo

Mehr aus Doku & Reportage

Liste mit 24 Einträgen