Fernsehfilm: Liebe am Fjord: Abschied von Hannah | Familiendrama | Video der Sendung vom 15.08.2020 06:15 Uhr (15.8.2020)

Schriftsteller Henrik Agdestein (Matthias Habich, Mitte) hat seine Frau verloren.

Liebe am Fjord: Abschied von Hannah | Familiendrama

15.08.2020 ∙ Fernsehfilm ∙ WDR Fernsehen

Der eigenbrötlerische Schriftsteller Hendrik verliert seine geliebte Frau Hannah - als sie schwer krank stirbt, zieht er sich in sein abgelegenes Holzhaus zurück. Seine drei erwachsenen Kinder wollen dem Vater beistehen, doch das ist dem alten Sturkopf gar nicht recht. Er lässt niemanden an sich heran. Enttäuscht kehren Sonja, Laura und Leif dem alten Herrn den Rücken. Doch sie bleiben im Ort und organisieren eine liebevolle Feier, bei der das ganze Dorf Abschied von Hannah nehmen kann. Niemand rechnet ernsthaft mit Henriks Erscheinen. Als dieser jedoch vor die Trauergemeinde tritt und spricht, sind alle ergriffen: Henrik Agdestein hat also doch ein Herz.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 15.11.2020 ∙ 07:15 Uhr

Logo

Mehr aus Fernsehfilm

Liste mit 24 Einträgen