Film und Serie: Für immer daheim | Video der Sendung vom 28.03.2020 22:30 Uhr (28.3.2020) mit Untertitel

Maren (Uschi Glas) versucht ihren Vater Maximilian (Horst Sachtleben) zur Vernunft zu bringen. | Bild: ARD Degeto/BR/Hans Seidenabel

Für immer daheim

28.03.2020 ∙ Film und Serie ∙ BR Fernsehen

Exbankerin Maren fühlt sich in ihrer neuen Heimat pudelwohl. Das Verhältnis zu ihrem Vater bessert sich und ihr Sohn Michael kommt zu Besuch. Leider ist die finanzielle Lage noch immer angespannt. Schuldscheine wurden an eine wohlhabende Wurstfabrikantin weiterverkauft.

Bild: ARD Degeto/BR/Hans Seidenabel

Video verfügbar:
bis 26.06.2020 ∙ 23:00 Uhr

Logo

Mehr aus Film und Serie

Liste mit 24 Einträgen