Dokumentation und Reportage: Galapagos - Zwischen Himmel und Hölle | Video der Sendung vom 21.11.2020 20:00 Uhr (21.11.2020) mit Untertitel

Galapagos (2) - Zwischen Himmel und Hölle Zweiteiliger Film von Thomas Behrend (23.08.2020, 13:15)

Galapagos - Zwischen Himmel und Hölle

21.11.2020 ∙ Dokumentation und Reportage ∙ rbb Fernsehen

noch 1 Tag

Der Engländer Charles Darwin beobachtete die Tiere auf Galapagos und konnte dadurch seine Evolutionstheorie entwickeln. Heute weiß man, warum es gerade auf Galapagos so viele seltsame Tiere gibt. Sie kamen aber keineswegs freiwillig, die meisten von ihnen sind "Schiffbrüchige" und gerieten durch Stürme oder starke Meeresströmungen dorthin. So brachte der aus der Antarktis kommende Humboldtstrom Pinguine bis nach Galapagos.

Bild: NDR/doclights/NDR Naturfilm/Blue Planet Film/Michael Riegler

Video verfügbar:
bis 28.11.2020 ∙ 22:59 Uhr

Logo

Weil Sie »Galapagos - Zwischen Himmel und Hölle« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Dokumentation und Reportage

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline