Heimat der Rekorde: Weltrekord im Empfangen einer Amateurfunk-Nachricht unter 9kHz | Video der Sendung vom 17.02.2020 19:15 Uhr (17.2.2020)

Weltrekord im Empfangen einer Amateurfunk-Nachricht unter 9kHz. | Bild: BR/south & browse GmbH

Weltrekord im Empfangen einer Amateurfunk-Nachricht unter 9kHz

17.02.2020 ∙ Heimat der Rekorde ∙ BR Fernsehen

Mit einer Entfernung von 7.257 Kilometern, von North Carolina bis nach Amberg der Oberpfalz, haben drei Amateur-Funker einen unfassbaren Weltrekord aufgestellt: Das Empfangen einer Amateurfunk-Nachricht unter 9kHz.

Bild: BR/south & browse GmbH

Video verfügbar:
bis 08.01.2021 ∙ 23:00 Uhr

Logo

Mehr aus Heimat der Rekorde

Liste mit 24 Einträgen