ARD Mediathek Logo

Heimatrauschen: Bier aus der höchstgelegenen Privat-Brauerei Deutschlands | Video der Sendung vom 02.02.2020 12:30 Uhr (2.2.2020)

Bier aus der höchstgelegenen Privat-Brauerei Deutschlands | Bild: Bayerischer Rundfunk

Bier aus der höchstgelegenen Privat-Brauerei Deutschlands

02.02.2020 ∙ Heimatrauschen ∙ BR Fernsehen

In einer stillgelegten Seilbahnstation auf 1.000 Metern Höhe liegt Deutschlands höchste private Braustätte. Hier tüfteln Brauer Bernhard Göhl und der befreundete Biersommelier Hans-Herrmann Höss an ihren Allgäuer Craft-Beer-Kreationen. Zwischen Kühen und Almhütten entwickeln sie unter anderem das spezielle Winterbier "Hüttenzauber". Zwei Mal pro Woche wird gebraut und noch von Hand abgefüllt - aber nicht in herkömmliche Bierflaschen, sondern in Champagnerflaschen. Denn auch ihr Bier ist nicht herkömmlich: Die Beiden brauen naturtrübes Craft-Bier, das mit reinem Alpenquellwasser und fast vergessenen Hopfen-Sorten hergestellt wird - und das natürlich nach dem deutschen Reinheitsgebot.

Bild: Bayerischer Rundfunk

Video verfügbar:
bis 01.02.2021 ∙ 13:00 Uhr

Logo

Mehr aus Heimatrauschen

Liste mit 15 Einträgen

Sie sind offline