In aller Freundschaft: Freud und Leid (626) | Video der Sendung vom 02.09.2020 09:45 Uhr (2.9.2020) mit Untertitel

Eine Frau hält ihr neugeborenes Baby im Arm

Freud und Leid (626)

02.09.2020 ∙ In aller Freundschaft ∙ MDR Fernsehen

Arzu Ritters Eltern wollen sie dazu bringen, ihre Ehe mit Dr. Brentano wieder ins Reine zu bringen. Und das noch vor der Geburt ihres zweiten Kindes. Doch dann setzen währen der Physiotherapie ihre Wehen ein.

Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video verfügbar:
bis 02.12.2020 ∙ 10:45 Uhr

Logo

Weil Sie »Freud und Leid (626)« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus In aller Freundschaft

Liste mit 24 Einträgen