Kontrovers: Ermittlungen gegen die German Property Group | Video der Sendung vom 09.09.2020 19:15 Uhr (9.9.2020)

Firmensitz der German Property Group (ehemals Dolphin Trust) | Bild: Bayerischer Rundfunk

Ermittlungen gegen die German Property Group

09.09.2020 ∙ Kontrovers ∙ BR Fernsehen

"Kontrovers" hat wiederholt über die dubiosen Geschäfte der German Property Group, ehemals Dolphin, berichtet. Nun hat die Immobilienfirma aus Hannover Insolvenz angemeldet und die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts auf Anlagebetrug. Betroffen sind auch Denkmäler in Bayern. Die hatte die Firma mit dem Versprechen gekauft, sie zu sanieren. Wie geht es nun weiter? "Kontrovers" hakt nach.

Bild: Bayerischer Rundfunk

Video verfügbar:
bis 09.09.2025 ∙ 21:13 Uhr

Logo

Mehr aus Kontrovers

Liste mit 24 Einträgen