Landesschau Baden-Württemberg: Biber contra Fischzucht | Video der Sendung vom 21.02.2020 17:45 Uhr (21.2.2020) mit Untertitel

Biber

Biber contra Fischzucht

21.02.2020 ∙ Landesschau Baden-Württemberg ∙ SWR Baden-Württemberg

Der Biber ist ein faszinierendes Wildtier, begnadeter Baumeister und fühlt sich wohl bei uns in Baden-Württemberg. Aber immer öfter sorgt er leider auch für Ärger. In Unterkirnach im Schwarzwald hat er jetzt mehrere Fischzuchtteiche in Beschlag genommen und hunderten Forellen zur Flucht verholfen. Sehr zum Leidwesen des Züchters, wie man sich denken kann. <br/>Biber sind Vegetarier, sie mögen keinen Fisch, aber sie graben gern. Am Schlegelbach in Unterkirnach haben sie jede Menge Gänge und Kanäle gebuddelt. Zig Bäume haben sie gefällt, zentnerweise Holz bewegt und so eine Seenlandschaft geschaffen, die bis zur Fischzucht reicht. Sehr zur Freude der Fische.<br/>Für Fischzüchter Roland Faßnacht und seine Familie ist das allerdings ein Desaster. Von seinen fünf Fischteichen kann er nur noch einen einzigen benutzen. Wir haben ihn besucht und nach Lösungsmöglichkeiten gefragt.

Bild: SWR

Video verfügbar:
bis 20.02.2021 ∙ 17:53 Uhr

Logo

Weil Sie »Biber contra Fischzucht« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Landesschau Baden-Württemberg

Liste mit 24 Einträgen