Landesschau Baden-Württemberg: Für das Ehepaar Fössel wurde die Kenia-Safari zum Albtraum | Video der Sendung vom 01.07.2020 16:45 Uhr (1.7.2020) mit Untertitel

Ehepaar Fössel

Für das Ehepaar Fössel wurde die Kenia-Safari zum Albtraum

01.07.2020 ∙ Landesschau Baden-Württemberg ∙ SWR Baden-Württemberg

Die Urlauber aus Altenmünster wollten in Begleitung ihres Guides einen Abendspaziergang mit Flusspferd-Beobachtung unternehmen. Ihre Lodge lag herrlich an einem Süßwassersee. Plötzlich hört Wolfgang Fössel in der Dunkelheit hinter sich ein Schnauben und dann passiert es. Ein wütendes Flusspferd greift ihn an und verletzt ihn lebensgefährlich. Ehefrau und Guide können flüchten. Als endlich Hilfe kommt, ist Wolfgang Fössel kaum noch ansprechbar. Seine Frau organisiert medizinische Hilfe und den Rücktransport. Es folgen mehrere schwere Operationen. Heute ist Wolfgang Fössel froh, dass er noch lebt. Auch bei seiner Frau sitzt der Schock noch tief. Sie haben am eigenen Leib erlebt: Flusspferde gelten zurecht als die gefährlichsten Tiere. Und ein Restrisiko bleibt beim Abenteuerurlaub immer.

Bild: SWR

Video verfügbar:
bis 01.07.2021 ∙ 17:31 Uhr

Logo

Weil Sie »Für das Ehepaar Fössel wurde die Kenia-Safari zum Albtraum« gesehen haben

Liste mit 15 Einträgen