Landleben4.0: Wie geht Dorfurlaub in Bad Bellingen | Video der Sendung vom 22.05.2020 19:00 Uhr (22.5.2020)

Therme

Wie geht Dorfurlaub in Bad Bellingen

22.05.2020 ∙ Landleben4.0 ∙ SWR Fernsehen

Bad Bellingen hat sich um das vom Land geförderte Projekt "natürlicher Dorfurlaub", kurz "NaDu", beworben, denn diese Gemeinde musste etwas verändern, um zu überleben. Dabei hat alles vielversprechend mal angefangen.<br/>1955 wurde in Bellingen nach Öl gebohrt. Sie fanden Thermalwasser. 1969 bekam der Ort den Titel "Bad" verliehen. Man investierte, baute Pensionen und die Gäste kamen, vor allem gerne ins Thermalbad. Doch kaum auf dem Höhepunkt ging es schon wieder bergab. Mehrere Gesundheitsreformen setzten in der Folge auch dem jüngsten Heilbad Deutschlands zu. Die Übernachtungen fielen binnen weniger Jahre von einer halben Million auf circa 200.000. Jetzt müssen sie den Abwärtstrend stoppen. Denn Kur ist "out". Dorfurlaub ist dafür "in". Touristische Marktforschung belegt: Landleben und Natur sind voll im Trend. Urlauber wollen ihr Leben entschleunigen und einfach entspannen. Und das kann man gut in Bad Bellingen mit seinen Ortsteilen Bamlach, Hertingen und Rheinweiler.

Bild: SWR

Video verfügbar:
bis 21.05.2021 ∙ 19:00 Uhr

Logo