Lindenstraße: Engelchen flieg (1638) | Video der Sendung vom 06.04.2020 15:20 Uhr (6.4.2020)

Dreharbeiten am Originalmotiv: Regisseur Dominikus Probst (l) bespricht die nächste Szene mit Moritz Zielke ("Momo Sperling").

Engelchen flieg (1638)

06.04.2020 ∙ Lindenstraße ∙ ONE

Momo hat seinen Plan in die Tat umgesetzt: Er hat Robert Engel entführt und verschleppt ihn in ein dunkles Kellerverlies am Rande der Stadt. Er ist davon überzeugt, dass Robert die Vergewaltigung, die Momo vorgeworfen wird, inszeniert hat. Momo ist fest entschlossen, Robert so lange einzusperren, bis er die Wahrheit kennt. Wochen vergehen und die beiden Kontrahenten liefern sich ein Psycho-Duell. Die Grenzen von Gut und Böse verschwimmen.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 06.10.2020 ∙ 15:20 Uhr

Logo