Lindenstraße: Notlügen (1654) | Video der Sendung vom 30.04.2020 15:20 Uhr (30.4.2020)

Lindenstraße (1654)

Notlügen (1654)

30.04.2020 ∙ Lindenstraße ∙ ONE

Konstantin ist an Leukämie erkrankt, lehnt aber die Stammzellenspende von Gabi ab. Er befürchtet, dass der operative Eingriff zu riskant für Gabi ist, weil sie an einer Angststörung leidet. Mit einer Notlüge versucht Gabi, Konstantin umzustimmen. Carsten bemerkt ungewöhnliche Aktivitäten auf dem Dachboden, der sich direkt über seiner Wohnung befindet. Neugierig betritt er den Speicher und traut seinen Augen nicht: Inmitten einer stattlichen Cannabis-Plantage sind Anna und Hans mit der Gras-Ernte beschäftigt...

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 30.10.2020 ∙ 16:20 Uhr

Logo