Lokalzeit Münsterland: Ist der gesamte Kreis Warendorf ein Corona-Hotspot? | Video der Sendung vom 19.10.2020 17:30 Uhr (19.10.2020)

Die Stadtverwaltung in Ahlen

Ist der gesamte Kreis Warendorf ein Corona-Hotspot?

19.10.2020 ∙ Lokalzeit Münsterland ∙ WDR Fernsehen

Seit Montag, 19.10.2020 hat der Kreis Warendorf die Bedingungen verschärft. Der Inzidenzwert lag derzeit bei 60,1. Zwar noch kein Lockdown, aber das Leben wird eingeschränkt. Besonders in Ahlen, wo mit 142 Infizierten pro 100 000 Einwohner die Zahl am höchsten liegt. Die Einschränkungen im Kreis Warendorf waren bereits am Freitag angekündigt. Jetzt wurde es ernst. Besonders in Ahlen.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 19.10.2021 ∙ 17:30 Uhr

Logo

Weil Sie »Ist der gesamte Kreis Warendorf ein Corona-Hotspot?« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Lokalzeit Münsterland

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline