Morden im Norden: Folge 52: Ein dunkles Geheimnis | Video der Sendung vom 18.08.2018 13:15 Uhr (18.8.2018) mit Untertitel

Lars (Ingo Naujoks, 2.v.r.) und Finn (Sven Martinek, r.) lassen mit Hunden nach dem verschwundenen Baby suchen

Folge 52: Ein dunkles Geheimnis

18.08.2018 ∙ Morden im Norden ∙ Das Erste

Als die Anwältin Vera Weingartner von einem Abendessen nach Hause kommt, findet sie ihr Kindermädchen Evin Aktas tot auf. Außerdem ist ihr Baby verschwunden. Geschockt ruft sie ihren Freund Jakob Hansen an, der sofort zu ihr eilt. Als die Kommissare Lars Englen und Finn Kiesewetter den Tatort untersuchen, zeigt sich, dass keine Einbruchs- und Kampfspuren vorhanden sind. Evin kannte den Täter offenbar.

Bild: ARD/Georges Pauly
Logo

Weil Sie »Folge 52: Ein dunkles Geheimnis« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Morden im Norden

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline