Morgenmagazin: Corona-Krise: Überschuldungswelle rollt an | Video der Sendung vom 10.11.2020 04:30 Uhr (10.11.2020)

Ines Moers, Geschäftsführerin Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung

Corona-Krise: Überschuldungswelle rollt an

10.11.2020 ∙ Morgenmagazin ∙ Das Erste

In Folge der Corona-Krise erwarten Experten eine Welle von Privatinsolvenzen. "Die Wartezeiten steigen und steigen und steigen", bestätigte Ines Moers, Geschäftsführerin der Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung. "Das größte Problem, was wir haben, ist dass wir einen enormen Fachkräftemangel schon seit Jahren kommen sehen. Und wir mit dieser enormen Überschuldungswelle, die da auf uns zu rollt, noch viel mehr Sorge haben, dass wir nicht qualifiziert beraten können." In den Bundeministerien fühle sich niemand zustädnig, beklagte Ines Moers.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 10.11.2021 ∙ 22:59 Uhr

Logo

Weil Sie »Corona-Krise: Überschuldungswelle rollt an« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Morgenmagazin

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline