ARD Mediathek Logo

Morgenmagazin: Ministerpräsident Weil will bundeseinheitliche Lösungen | Video der Sendung vom 28.10.2020 04:30 Uhr (28.10.2020) mit Untertitel

Stephan Weil, SPD, Ministerpräsident Niedersachsen

Ministerpräsident Weil will bundeseinheitliche Lösungen

28.10.2020 ∙ Morgenmagazin ∙ Das Erste

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat vor dem Spitzentreffen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bundeseinheitliche Lösungen gefordert. Man müsse feststellen, dass im ganzen Bundesgebiet die Infektionsfälle zunähmen. "Wenn es so weiter geht, dann wird ganz Deutschland mit einer roten Ampel versehen sein. So weit dürfen wir es nicht kommen lassen. Ich kann es nur für Niedersachsen sagen: Wir haben ein großes Interesse an bundeseinheitlichen Regelungen. Wir werden auch tatsächlich das, was wir heute beschließen, in Niedersachsen konsequent umsetzen." Im Übrigen müssten die Politiker daraus lernen, was vor zwei Wochen falsch gemacht worden sei, betonte Weil. Die Bürger müssten sich darauf einstellen, sich in der Lebensführung zurückzunehmen. Im Vergleich zur Situation eines ungebremsten Infektionsgeschehens sei dies die bessere Lösung.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 28.10.2021 ∙ 21:59 Uhr

Logo

Weil Sie »Ministerpräsident Weil will bundeseinheitliche Lösungen« gesehen haben

Liste mit 15 Einträgen

Mehr aus Morgenmagazin

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline