natürlich!: Der Eifelpark Gondorf vor dem Aus | Video der Sendung vom 19.02.2013 17:15 Uhr (19.2.2013)

Ein Greifvogel, der gen Betrachter schaut und sein Mund weit geöffnet hat.

Der Eifelpark Gondorf vor dem Aus

19.02.2013 ∙ natürlich! ∙ SWR Rheinland-Pfalz

Fast 50 Jahre lang war der Eifelpark in Gondorf ein Publikumsmagnet. Mehr als 100.000 Besucher konnten jährlich jede Menge Wildtiere beobachten - darunter auch Bären, Wölfe und seltene Greifvögel. Jetzt hat der Park geschlossen - vielleicht für immer. Und keiner weiß, wie die Zukunft der Tiere aussehen wird.

Bild: SWR
Logo