natürlich!: Greening für eine naturverträgliche Landwirtschaft | Video der Sendung vom 07.05.2013 16:15 Uhr (7.5.2013)

Frau füttert Esel auf Weide

Greening für eine naturverträgliche Landwirtschaft

07.05.2013 ∙ natürlich! ∙ SWR Rheinland-Pfalz

Rund 55 Milliarden Euro fließen aus dem EU-Aushalt pro Jahr in die Landwirtschaft. Durch die neue Agrarreform soll die Landwirtschaft grüner werden, in dem beispielsweise ein Teil der Ackerflächen für die Natur "abgesondert" wird. "Greening" nennt sich das und soll durch Subventionen für Landwirte gefördert werden.

Bild: SWR
Logo