natürlich!: Naturschutz und Rechtsradikalismus | Video der Sendung vom 28.02.2012 17:10 Uhr (28.2.2012)

Plakat mit Aufschrift "Genmanipuliert" auf einem Feld

Naturschutz und Rechtsradikalismus

28.02.2012 ∙ natürlich! ∙ SWR Rheinland-Pfalz

Rechtsextremismus ist eine Gefahr, die nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen ist. Seit einiger Zeit greifen Parteien wie die NPD verstärkt auch Natur- und Artenschutzthemen auf und werden dadurch für Parteien wie Die Grünen oder auch die Umweltschutzverbände zum Problem.

Bild: SWR
Logo