phoenix vor ort: Deutscher Bundestag: Erhöhung des Kurzarbeiter­geldes | Video der Sendung vom 22.04.2020 15:15 Uhr (22.4.2020)

Ein Kugelschreiber auf einem Blatt Papier, das Wort "Kurzarbeitergeld" ist innerhalb eines Textes zu lesen.

Deutscher Bundestag: Erhöhung des Kurzarbeiter­geldes

22.04.2020 ∙ phoenix vor ort ∙ phoenix

Der Bundestag befasst sich mit dem Antrag "Kurzarbeitergeld erhöhen - Kosten der Krise nicht einseitig Beschäftigten zumuten", vorgelegt von der Fraktion Die Linke. Passend dazu wird der Antrag "Kurzarbeitergeld Plus einführen" von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen besprochen. Die Linke will Beschäftigten, die den gesetzlichen Mindestlohn bekommen, 100 Prozent des Nettoentgelts als Kurzarbeitergeld zahlen. Die Grünen wollen rückwirkend zum 1. März 2020 auf einheitlich 90 Prozent des Nettoentgelts erhöhen.

Bild: Jens Büttner/dpa

Video verfügbar:
bis 22.04.2025 ∙ 15:15 Uhr

Logo

Weil Sie »Deutscher Bundestag: Erhöhung des Kurzarbeiter­geldes« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus phoenix vor ort

Liste mit 24 Einträgen