phoenix vor ort: Franziska Giffey: "Hilfe für notleidende Familien" | Video der Sendung vom 23.03.2020 13:59 Uhr (23.3.2020)

Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, spricht bei einer Pressekonferenz zu Maßnahmen ihres Ministeriums im Rahmen der Corona-Krise.

Franziska Giffey: "Hilfe für notleidende Familien"

23.03.2020 ∙ phoenix vor ort ∙ phoenix

Mit den vom Bundeskabinett beschlossenen Corona-Hilfen haben Eltern mit Verdienstausfällen ab April einen erleichterten Zugang zum Kinderzuschlag (KiZ). Für den "Notfall-KiZ" werde die Berechnungsgrundlage deutlich verkürzt, sagt Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, SPD, in Berlin.

Bild: Michael Kappeler/dpa

Video verfügbar:
bis 23.03.2025 ∙ 13:59 Uhr

Logo

Weil Sie »Franziska Giffey: "Hilfe für notleidende Familien"« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus phoenix vor ort

Liste mit 24 Einträgen