phoenix vor ort: Olaf Scholz: "2020 droht ein Milliarden-Steuerloch" | Video der Sendung vom 14.05.2020 13:00 Uhr (14.5.2020)

Porträtbild von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD).

Olaf Scholz: "2020 droht ein Milliarden-Steuerloch"

14.05.2020 ∙ phoenix vor ort ∙ phoenix

Die Corona-Krise reißt ein riesiges Loch in die Staatskassen. Die Steuereinnahmen sinken der Prognose der Steuerschätzer zufolge drastischer als in der Finanzkrise. Erstmals überhaupt seit 2009 sinken die Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Kommunen, wie Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in Berlin bekannt gibt. Die Steuerschätzer rechnen damit, dass in diesem Jahr 81,5 Milliarden Euro weniger Steuern reinkommen als im vergangenen Jahr - ein Minus von mehr als zehn Prozent.

Bild: dpa/Michael Sohn

Video verfügbar:
bis 14.05.2025 ∙ 13:00 Uhr

Logo

Mehr aus phoenix vor ort

Liste mit 24 Einträgen