phoenix vor ort: Robert Koch-Institut prüft mit Handydaten Mobilität der Bevölkerung | Video der Sendung vom 18.03.2020 09:00 Uhr (18.3.2020)

Eine Gruppe Erwachsene mit Handy in der Hand

Robert Koch-Institut prüft mit Handydaten Mobilität der Bevölkerung

18.03.2020 ∙ phoenix vor ort ∙ phoenix

Das Robert Koch-Institut (RKI) will mit anonymisierten Handydaten die Wirkung der massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Deutschland im Kampf gegen das Coronavirus prüfen. Anhand der Daten lasse sich feststellen, ob die geforderten Maßnahmen auch eingehalten würden, sagt RKI-Präsident Lothar Wieler in Berlin.

Bild: imago images/Bildgehege

Video verfügbar:
bis 18.03.2025 ∙ 09:00 Uhr

Logo

Weil Sie »Robert Koch-Institut prüft mit Handydaten Mobilität der Bevölkerung« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus phoenix vor ort

Liste mit 24 Einträgen