Planet Wissen: Guerillagardening: Gärtnern ohne Garten | Video der Sendung vom 21.06.2016 11:00 Uhr (21.6.2016)

Screenshot

Guerillagardening: Gärtnern ohne Garten

21.06.2016 ∙ Planet Wissen ∙ WDR Fernsehen

Sie kommen meist nachts, bewaffnet mit Hacke, Schaufel und Gießkanne: Guerillagärtner. Sie bepflanzen brachliegende oder verwahrloste Flächen mitten in der Stadt zwischen Kreuzung und Fußgängerübergang. Dass das illegal ist, kümmert die Rebellen nicht. Sie kämpfen für eine grüne und bunte Stadt.

Bild: wdr

Video verfügbar:
bis 21.06.2021 ∙ 11:00 Uhr

Logo