Quarks: Ein Startup will den Weltraum erobern | Video der Sendung vom 29.10.2019 20:00 Uhr (29.10.2019)

drei Entwickler vor einem Satellit

Ein Startup will den Weltraum erobern

29.10.2019 ∙ Quarks ∙ WDR Fernsehen

Das Startup "Berlin Space Technologies" will mit kleinen Satelliten am New Space Boom teilhaben. Drei Studienfreunde haben die Firma vor 9 Jahren gegründet. Ihren ersten Satelliten haben die Berliner bereits im Orbit. In Indien will Berlin Space Technologies bald eine Fabrik eröffnen, die kleine Satelliten in Serie herstellt. Bisher sind Satelliten meist Einzelanfertigungen - und deshalb teuer. Gelingt der Plan, wäre das der endgültige Durchbruch für das junge Startup.

Bild: BST

Video verfügbar:
bis 29.10.2024 ∙ 20:00 Uhr

Logo