rbb PRAXIS: Depressionen: Was macht die Krise mit Patient & Therapie? | Video der Sendung vom 08.04.2020 18:30 Uhr (8.4.2020)

Frau mit Schutzmaske auf Balkon (Bild: imago images/Hans Lucas)

Depressionen: Was macht die Krise mit Patient & Therapie?

08.04.2020 ∙ rbb PRAXIS ∙ rbb Fernsehen

Quarantäne, Kontaktreduktion, Home Office - auf engstem Raum mit der Familie. Die Coronakrise bringt uns alle an unsere Grenzen. Besonders belastend aber ist sie für Menschen, die an Depressionen erkrankt sind: Die zusätzlichen Einschränkungen und damit verbundenen Ängste könnten zu weiteren psychischen Krankheiten und womöglich sogar großen Krisen führen. Aber: man kann gegensteuern.

Bild: www.imago-images.de

Video verfügbar:
bis 08.04.2021 ∙ 21:59 Uhr

Logo