rbb PRAXIS: Nierenkrank in Coronazeiten | Video der Sendung vom 22.04.2020 18:30 Uhr (22.4.2020)

Mann führt eine Bauchdialyse durch (Quelle: imago/Frank Müller)

Nierenkrank in Coronazeiten

22.04.2020 ∙ rbb PRAXIS ∙ rbb Fernsehen

Nierenkranke können ohne Dialyse nicht überleben. Auch in der Coronazeit müssen sie sich mehrmals in der Woche einer Blutwäsche unterziehen: Entweder am Dialysegerät in einem dafür vorgesehenen Zentrum oder sie führen eine Bauchfell-Dialyse zu Hause durch. Patrick Habermann ist seit über 20 Jahren nierenkrank. Wie hat sich sein Leben durch die Coronazeit verändert?

Bild: imago/Frank Müller

Video verfügbar:
bis 22.04.2021 ∙ 21:59 Uhr

Logo