REPORT MAINZ: DDR-Zwangsarbeiter in der Chemieindustrie | Video der Sendung vom 06.10.2015 19:45 Uhr (6.10.2015) mit Untertitel

Zwangsarbeit

DDR-Zwangsarbeiter in der Chemieindustrie

06.10.2015 ∙ REPORT MAINZ ∙ Das Erste

In der Diskussion um Zwangsarbeit für Westfirmen rückt jetzt die Chemiebranche in den Blickpunkt: Recherchen von REPORT MAINZ zeigen erstmals, dass große westdeutsche Chemiekonzerne von Häftlingsarbeit in der DDR profitierten.

Bild: Bundesarchiv
Logo