ARD Mediathek Logo

Ringlstetter: Sabine Sauer im Talk | Video der Sendung vom 26.11.2020 21:00 Uhr (26.11.2020)

Sabine Sauer | Bild: Bayerischer Rundfunk

Sabine Sauer im Talk

26.11.2020 ∙ Ringlstetter ∙ BR Fernsehen

Als Sabine Sauer nach dem Abitur in München mit dem Studium der Kunstgeschichte begann, wollte sie eigentlich Restauratorin werden. Ein Aushang in der Mensa, in dem der Bayerische Rundfunk Nachwuchssprecher suchte, sollte 1978 ihr Leben aber bald in eine andere Richtung lenken. Das war der Startschuss für eine fulminante Hörfunk-Karriere. Das Studium brach sie für Ihren Traumberuf ab, den sie sich bis heute "interessanter, abwechslungsreicher und schöner nicht vorstellen kann". Nachdem sie fünf Jahre lang beim Bayerischen Rundfunk die Hörfunksendung "Gute Nacht, Freunde" moderierte, wechselte sie 1983 ins Fernsehen. Hier steht ihr Name für Formate wie "Unter 4 Augen", "BR unterwegs" und natürlich "Wir in Bayern". Die gebürtige Breisgauerin gibt ihre Erfahrung als Dozentin an der "Deutschen Journalistenschule" in München an den Medien-Nachwuchs weiter. Sie ist Trägerin der "Goldenen Kamera" und des "Telestars" (Vorgänger des Deutschen Fernsehpreises) sowie des Bayerischen Verdienstordens, und sie sitzt im Kuratorium des Deutschen Museums in München. Seit 1999 präsentiert sie jährlich in der Adventszeit mit Herzblut die große Benefiz-Show "Sternstunden-Gala". Warum der 22. Dezember jedes Jahr für sie eine ganz besondere Bedeutung hat - und was das mit einem Gedicht von Friedrich Rückert zu tun hat - verrät sie bei Ringlstetter.

Bild: Bayerischer Rundfunk

Video verfügbar:
bis 26.11.2021 ∙ 21:45 Uhr

Logo

Mehr aus Ringlstetter

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline